Saisonstart beim TuS Herchen

Herchen (sc). Die Abteilung Fußball des TuS Herchen präsentierte sich zum Saisonstart den treuen Fans, Gönnern und Sponsoren mit zehn Mannschaften im Spielbetrieb. Sechs Junioren- (Bambini, F-Jugend, E-Jugend, D-Jugend, C-Jugend, B-Juniorinnen) und vier Seniorenmannschaften (Damen, Herren I, Herren II, Alte Herren). »

"Zivilschutzkonzept": Regierung rät zu Hamsterkäufen. Wie finden Sie das?

Laut Medienberichten rät die Bundesregierung den Deutschen dazu, im Rahmen des "Zivilschutzkonzeptes" genügend Vorräte einzukaufen, um im Falle einer Katastrophe gewappnet zu sein. So sollen sich die Bürgerinnen und Bürger "einen individuellen Vorrat an Lebensmitteln von zehn Tagen" und für einen Zeitraum von fünf Tagen je zwei Liter Wasser pro Person und Tag einlagern. Damit könne man sich so lange selbst versorgen, bis staatliche Maßnahmen greifen. Die neue Strategie zum Zivilschutzkhat die Bundesregierung am Mittwoch verabschiedet. Was denken Sie? Ist es nötig, dass wir "Hamsterkäufe" tätigen? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Erwin Hoeller

Finale bei Fußball-Gemeindemeisterschaft

SV Leuscheid I und Germania Windeck II die Gewinner

Am Sonntag fanden beim SV Höhe in Altenherfen die Endspiele um die Windecker Fußballgemeindemeisterschaft statt. Zunächst bestritten der SV Leuscheid II und Germania Windeck II das Finale der 2. Mannschaften. Danach spielten der  TUS Herchen I und Leuscheid I um den Wanderpokal der 1. Mannschaften. »

Jeder kann Taschendiebstählen vorbeugen

"Augen auf und Tasche zu!" - Innenminister Jäger eröffnet Aktionswoche

Fast 30.000 Taschendiebstähle hat die Polizei in NRW im ersten Halbjahr 2016 registriert. Das sei ein minimaler Anstieg um 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) stellte die Zahlen vor, als er am Montag in Köln die landesweite Aktionswoche "Augen auf und Tasche zu!" eröffnete. »

Der besetzte Raum

Kunstausstellung von "Semikolon" im Haus an der Redoute

Bad Godesberg (we). "Dieser Raum ist besetzt. Sie nehmen ihn mit Ihrer Anwesenheit in Beschlag." Mit einem Megaphon eröffnete Semikolon-Vorsitzender Olaf Menke die aktuelle Ausstellung seiner Künstlergruppe im Haus an der Redoute. »

Zirkusluft geschnuppert

100 Akteure zeigten Können beim Ferien-Zirkus Zappzarapp

Meckenheim (abk). Ein ganz besonderer Zirkus hat am Mosaik Kulturzentrum Meckenheim gastiert: der Mitmach-Zirkus Zappzarapp hat mit dem Team der Jugendarbeit des Mosaik, mit etwa 20 geschulten Betreuern und vor allem mit 100 Kindern zwischen sechs und 13 Jahren das Sommerferien-Zirkusprojekt der Stadt Meckenheim durchgeführt. »

Viel Grund zum Feiern

Bogensportclub feierte zehnjähriges Bestehen am Weilerfeld

Rheinbach (ad). Bei traumhaften Sommerwetter feierte der BSC Rheinbach auf dem Freigelände am Weilerfeld - dem ehemaligen Pallotti-Stadion - sein 10jähriges Bestehen. »

Boulen im Schlosspark

Turnierfähige Boule-Anlage mit zwei Bahnen auf Schloss Miel

Swisttal-Miel (art). Wie für den Anlass gemacht war das Wetter, als Swisttals Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner gemeinsam Golf-Club Schloss Miel-Geschäftsführer Alexander Thelen symbolisch das Band zur Eröffnung der neuen Boule-Anlage durchschnitt. »

Kultur "von uns für uns!"

Die Wachtberger Kulturwochen feiern Jubiläum

Wachtberg (wa). Die bereits zehnte Auflage der Wachtberger Kulturwochen lockt in den kommenden zwei Wochen mit zahlreichen Veranstaltungen, Ausstellungen und Aufführungen sicher nicht nur ihr Publikum aus der Flächengemeinde Wachtberg selbst, sondern auch aus der gesamten Region an. »

Sie können es noch immer

Benefizspiel mit der Traditionsmannschaft des 1. FC Köln

Grafschaft (ine). Gelernt ist gelernt! Das mussten auch die Alten Herren des Grafschafter SV und Friends (FC Birresdorf, SV Leimersdorf, SV Dernau) am vergangenen Wochenende anerkennen. »

"Sport kennt keine kommunalen Grenzen"

50 Jahre KreisSportBund Rhein-Sieg

Rhein-Sieg-Kreis (dwo). "Den Erfolg verdanken wir der hervorragenden Arbeit an der Basis, wie den Sportvereinen", erläuterte Wolfgang Müller, Präsident des KreisSportBundes Rhein-Sieg vor 400 Gästen in der Stadthalle Troisdorf. Hier fand in angemessenem Rahmen das 50. Jubiläum des Vereins mit einer grandiosen Sportgala statt. Bereits 1964 beschloss man, den "Zweckverband für Leibesübungen des Siegkreises" in den Kreissportbund umzubenennen. »

Sportliches und gesellschaftliches Zuhause

Saisonstart beim TuS Herchen

Herchen (sc). Die Abteilung Fußball des TuS Herchen präsentierte sich zum Saisonstart den treuen Fans, Gönnern und Sponsoren mit zehn Mannschaften im Spielbetrieb. Sechs Junioren- (Bambini, F-Jugend, E-Jugend, D-Jugend, C-Jugend, B-Juniorinnen) und vier Seniorenmannschaften (Damen, Herren I, Herren II, Alte Herren). »

Unsere aktuellen Bilderalben

Neues aus der Hochschullandschaft

Aktuelles und Informationen aus den Hochschulen in Bonn und der Region. Foto: Uni Bonn »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »